Hauptversammlung 2016

Bei der Hauptversammlung der Abteilung Schlichten begrüßte Kommandant Gunter Pfeil Gäste der Stadtverwaltung, der Ortsverwaltung, Gäste der Feuerwehrführung aus Schorndorf sowie die aktiven Kameraden aus Schlichten und der Jugendabteilung.

Im Berichtszeitraum 2015 war ein Einsatz zu verzeichnen. Ein Pkw-Brand auf der Landesstraße zwischen Ebersbach-Büchenbronn und der Kreuzung Thomashard/Schlichten. Der Pkw prallte gegen einen Baum und fing sofort Feuer. Der Fahrer konnte sich rechtzeitig und unverletzt aus dem Fahrzeug befreien. Die Abteilung Schlichten der Schorndorfer Wehr rückte mit einem vollbesetzten Löschfahrzeug aus. Unterstützt durch die Feuerwehren aus Schorndorf, Ebersbach, Baiereck und Uhingen konnte ein Übergreifen des Feuers auf den zu dieser Jahreszeit sehr trockenen Wald verhindert werden. Aus allen Fahrzeugen wurde das gesamte an Bord befindliche Löschwasser verbraucht.

Die Mannschaftstärke der Abteilung Schlichten liegt bei aktuell 27 aktiven Feuerwehrleuten, darunter 2 Frauen. Abteilungskommandant Gunter Pfeil konnte an der Hauptversammlung den Kameraden Benjamin Falkenstein neu aufnehmen. Er war schon in der Vergangenheit in der Abteilung aktiv gewesen.

Im Jahr 2015 wurde auch wieder viel Zeit in die Ausbildung der Kameraden investiert. Mit insgesamt 18 Schulübungen, 2 Maschinistenübungen und diversen Atemschutzausbildungen. Außerdem wurden Übungen mit benachbarten Wehren durchgeführt. Auch für das Feuerwehrhaus wurde etwas in Eigenleistung mit diversen Arbeitsdiensten getan.

An Ausbildungen und Lehrgängen wurden insgesamt vier Kameraden extern und überregional ausgebildet. Sven Hees, Sascha Mang und Melissa Steiner absolvierten die Truppmannausbildung Teil 2 Block A in Schorndorf. Steffen Hofele war 2 Wochen zum Gruppenführerlehrgang in Bruchsal.

Zu Gast im Jahr 2015 war auch der Kindergarten Schlichten. Spielerisch informierten sich die Kinder über die Aufgaben und Ausrüstung der Schlichtener Wehr.

Am Ortsgeschehen hat die Wehr aus Schlichten mit der Maibaumaufstellung und der Durchführung des Vatertagsfests alle Hände voll zu tun. Außerdem unterstützte die aktive Wehr bei der Einweihung des Dorfladens in Schlichten.

Die Gesamthauptversammlung der Gesamtwehr Schorndorf wurde im Bürgerzentrum Schlichten von den Kameraden aus Schlichten veranstaltet.

Für 40-jährigen Dienst in der Feuerwehr Schlichten wurden Felix Auwärter und Gerhard Unrath ausgezeichnet. Gesamtkommandant Jost Rube zeichnete Sie mit der goldenen Ehrennadel des Landes Baden-Württemberg aus und bedankte sich für 40 Jahre treue Dienste.

Achim Auwärter wurde zum Oberfeuerwehrmann, und Markus Schlotz zum Hauptfeuerwehrmann befördert.

Jugendwart Benjamin Aurenz berichtete über die Jugendabteilung der Feuerwehr Schlichten, welche momentan eine Mannschaftsstärke von 11 Jugendlichen hat. Die Jugendfeuerwehr bestritt 18 Übungsabende, bei denen feuerwehrtechnische Grundkenntnisse auf dem Programm standen. Ausflüge wurden mit der Jugend auch unternommen, so waren die Jugendlichen bei der Flughafenfeuerwehr in Stuttgart, sowie bei der Rettungsleitstelle Rems-Murr.

Die Gäste der Stadtverwaltung und Ortsverwaltung lobten das Engagement der Feuerwehrkameraden aus Schlichten und wünschten ein erfolgreiches und einsatzarmes Jahr 2016.

Bilder

Top